CAPANOVA #Stylinghacks

Perfektes Herren-Haarstyling kommt nicht von ungefähr. Denn auf die richtige Technik kommt es an! Wir zeigen mit unseren Styling Tipps, wie die CAPANOVA Produkte von morgens bis abends den perfekten Look mit starkem Halt zaubern – bei gleichzeitig tiefenwirksamer Pflege.

01 – Aller Anfang ist schwer… die Entscheidung für das perfekte Männer-Haarstyling Produkt

CAPANOVA - das perfekte Männer-Hairstyling ProduktClay oder Paste, mit oder ohne Spray – das ist hier die Frage! Je nachdem, welchen Style man bevorzugt, können unterschiedliche Produkte dafür am besten geeignet sein.

Unsere CAPANOVA Green Grooming Paste modelliert die Haare für einen natürlichen Look in matter Optik. Für alle, die einen lässigen Alltagslook stylen möchten. Auch der beliebte Surferlook lässt sich hiermit perfekt stylen.

Unser CAPANOVA Green Grooming Clay mit Mineralerde aus Vulkanasche ist mit Shine-Effekt für den glänzenderen Auftritt verantwortlich.

Beide Produkte sorgen dabei für starken Halt bis zum Abend mit extra Pflege durch beste Inhaltsstoffe. Für einen noch bombastischeren Halt empfiehlt sich im Anschluss eine Verwendung von speziellem Herren-Haarspray, das das Haar zusätzlich fixiert und angenehm maskulinen Duft verleiht. Auf Grund der besonders starken Wirkung ist zum Beispiel unser CAPANOVA Finishing Spray als abschließende Fixierung für kurzes Haar und auch langes Haar bestens geeignet.

Um die Frage nach dem allmorgendlichen Styling-Produkt so einfach wie möglich zu halten, arbeiten wir bei CAPANOVA nach dem Motto „keep it smart and simple“ – so geschieht auch die Auswahl unserer Inhaltsstoffe sehr gezielt. Denn bei uns kommen nur ausgewählte Wirkstoffe in Tiegel und Flasche. Gepflegtes und gut gestyltes Haar benötigt nur wenige, hochwertige Produkte, um gut auszusehen und sich auch so zu fühlen. Deshalb legen wir mehr Wert auf hochwertige Rohstoffe in den Produkten als auf eine überschwänglich breite Produktpalette. Denn auch beim Thema Haarstyling ist weniger oft mehr.

 

02 – Klein anfangen und sich hocharbeiten – gilt auch beim Styling

Klein anfangen und sich hocharbeiten – gilt auch beim StylingJetzt ist Fingerfertigkeit gefragt! Einen großen Klecks an genau einer Stelle in die ungestylten Haare zu schmieren führt leider nicht zu einem idealen Ergebnis. Vielmehr muss das Styling-Produkt in den Handflächen verrieben, kurz angewärmt und dann großflächig in die Haare eingearbeitet werden.

Dabei gilt: Weniger ist mehr! Mit ein kleinen Klecks Produkt anfangen und dann an gewissen Stellen noch einmal nacharbeiten. Das erspart nicht nur Produktverschwendung, sondern auch ein unnatürliches Ergebnis, bei dem man(n) vor lauter Produkt kaum noch das einzelne Haar erkennen kann.

 

03 – Das richtige Styling für kurzes Männerhaar

Das richtige Styling für kurzes MännerhaarKurze Haare leben in ihrem Styling oft von exakter Präzision und sollten deshalb mit einem Produkt gestylt werden, dass flexibles Arbeiten ohne allzu schnelles Aushärten ermöglicht. Dazu empfehlen sich CAPANOVA Green Grooming Clay oder Green Grooming Paste gleichermaßen, da sie im Vergleich zu manch anderen Haarprodukten länger modellierbar sind.

Das Produkt in den Handflächen zerreiben, um es gleichmäßig zu verteilen und das, am besten vorher gewaschene und leicht geföhnte, Haar damit in Form „zupfen“. Dabei ist ein wenig Übung gefragt, gerade bei einer neuen Frisur. Empfehlenswert ist, nicht zu viel Produkt zu verwenden, da das Haar sonst schnell verklebt und unnatürlich aussieht. Ein langsames Herantasten an die richtige Menge und die richtige Technik eignet sich dabei besser, und wie immer gilt: Übung macht den Meister.

Nach dem finalen in Form bringen der perfekten Frisur, das kurze Haar abschließend noch mit speziellem Herren-Haarspray fixieren. Das hat einen höheren Härtegrad als viele Spray-Produkte für Frauen und macht die Frisur damit den ganzen Tag (und auch die Nacht) über nahezu unzerstörbar.

 

04 – Das richtige Styling für mittellanges Männerhaar

Das richtige Styling für mittellanges MännerhaarMittellange Haare sind für viele etwas schwieriger zu stylen als kurzes Männerhaar, denn die Haare sollen sich bewegen und dennoch ihre Form behalten. Hier ist die Verwendung eines unauffälligeren Styling-Produktes vorzuziehen, wie zum Beispiel die CAPANOVA Green Grooming Paste, da diese mit einer matten Optik einen unauffälligeren Look zaubert als ein Produkt mit mehr Glanz.

Wie beim kurzen Haar auch wird das Produkt vor der Anwendung in den Handflächen zerrieben und sollte bei mittellangem Haar noch vorsichtiger aufgetragen werden als bei kurzem. Denn je mehr Haar, desto schneller kann zu viel Produkt besonders unnatürlich und auch schnell einmal fettig bzw. ungewaschen aussehen. Das Haarstyling-Produkt wird bei mittellangen Haaren in das Haar eingeknetet, um an den richtigen Stellen, die etwas Halt benötigen, gekonnt die Haare in Szene zu zupfen und zu modellieren.

An den gleichen Stellen kann auch das Herren Haarspray für eine Extraportion Fixierung angewendet werden. Aber Vorsicht: Nur zurückhaltend und an ausgewählten Stellen auftragen, damit das Haar weiterhin seine Lebendigkeit und seinen Schwung behält.

 

05 – Das richtige Styling für langes Männerhaar

Das richtige Styling für langes MännerhaarBei langem Haar kommt es im täglichen Haarstyling vor allem auf eine Frage an: werden die Haare offen oder als Zopf/Dutt getragen? Viele Männer tragen ihre langen Haare nicht offen, weshalb bei z. B. einem Zopf eher die Anwendung von Herren-Haarspray empfohlen wird. Die Haare wie gewohnt stylen und zusammenbinden und den Oberkopf mit etwas Haarspray fixieren, um zu verhindern, dass Wind und Wetter kürzere Haare aus dem Zopf lösen.

Bei offenem Haar empfiehlt sich Herren-Haarspray nicht, da dieses dem Haar zu viel Beweglichkeit nimmt und es in den Längen unnatürlich aussehen lässt. Stellen am Oberkopf, die über den Tag hinweg eine bestimmte Form behalten sollen, können mit ein wenig Clay oder Paste in Form gebracht werden.

 

06 – SOS-Stylingtipps für Bad-Hair-Days

SOS-Stylingtipps für Bad Hair Days

  1. Fettige Ansätze: Gerade bei mittellangem bis langem Haar kann dieses Problem schon einmal auftreten, wenn die Zeit zum ausgiebigen Haare waschen und föhnen am Morgen gefehlt hat. Hier hilft Trockenshampoo oder – als altes Hausmittelchen – ein wenig Backpulver in den Ansätzen. Leicht einmassieren und das Fett wird durch die pulverige Substanz aufgesaugt. Danach wie gewohnt stylen, obwohl die Haaransätze bei diesem SOS-Trick oft etwas griffiger als normal werden. Da die Haare bei diesem Trick langfristig austrocknen können, sollte der Trockenshampoo-Tipp aber nicht zu oft angewendet werden!
  2. Plattgelegenes Haar: Auch dieses Problem tritt häufiger bei etwas längeren Haaren auf, und wer keine Zeit zum Waschen hat kann hier auf den guten alten Föhntrick zurückgreifen. Haare kurz gegen die Wuchsrichtung anföhnen, so werden sie wieder aufgebaut und können im Anschluss mit deutlich mehr Stand modelliert werden. Am besten ein Clay oder eine Paste verwenden, damit der neue Look auch so bleibt und nicht wieder in sich zusammenfällt.
  3. Accessoires: Wenn sich das Haar nicht mehr richten lässt, kann auch ein Look mit Hut, Mütze oder Cap helfen, um den Oberkopf zu verdecken und dennoch am Morgen schnell aus dem Haus zu kommen.
  4. Wenn alle Stricke reißen: Vielleicht mal darüber nachdenken, ob dir der Out-of-Bed-Look auch stehen könnte! Die Spitzen mit Paste zurecht zupfen, fertig!
  5. Bad-Hair-Day vermeiden: Ein gutes Mittel, um am Morgen seltener mit einem Bad-Hair-Day zu starten, ist das Auskämmen oder Auswaschen von Stylingprodukten am Abend davor. So bleiben keine Reste in den Haaren, die das Haar über Nacht verformen können. Nach dem Waschen ein tiefenwirksames Pflegeprodukt verwenden.

 

07 – Warum die richtige Pflege die Basis eines jeden guten Männer-Haarstylings ist

Warum die richtige Pflege die Basis eines jeden guten Männer-Hairstylings istPerfektes Haarstyling ist für Männer oft schwieriger als für Frauen, da es oft keine Möglichkeit gibt oder nicht gewollt ist, langes Haar in einen Zopf, Flechtfrisuren, Dutts oder Ähnliches zu verwandeln. Die Frisur muss präzise sitzen und das Haar lebt von gesundem Glanz und natürlicher Optik. Deshalb ist Pflege bei Männerhaaren besonders wichtig, um sie lange gesund, glänzend und gutaussehend zu erhalten.

Deshalb sollte bei der Wahl von Haarpflege-Produkten auf gute Inhaltsstoffe geachtet werden, die dem Haar gut tun. Ein Auswaschen, spätestens am nächsten Tag, ist ebenfalls sehr wichtig, um dem Haar seine Leichtigkeit und Atemfähigkeit zurückzugeben.

CAPANOVA Produkte sind allesamt NATRUE-zertifiziert und sorgen mit besten Inhaltsstoffen für reichhaltige Pflege, die durch das besondere Pflegeprodukt 3 IN 1 Leave-In noch ergänzt wird. Wie man am besten mit seinem Haar umgeht, um es lange jugendlich-gesund und gutaussehend zu erhalten, wird in unseren CAPANOVA Pflege-Tipps ausführlich beschrieben.

Immer informiert sein.

Jetzt den Newsletter bestellen.

Gerne senden wir dir regelmäßig einen Newsletter mit allen aktuellen Neuigkeiten zu, sowie den Fortschritt von CAPANOVA. Unser Newsletter, so einfach wie unser Styling.